DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

13. August 2020: VIRTUELL - Web Seminar "Horizon 2020 Green Deal Call: Energieeffiziente Gebäude"

Im September 2020 wird im Rahmen des europäischen Forschungs- und Innovationsförderprogramm Horizont 2020 ein zusätzlicher Förderaufruf zum Thema European Green Deal veröffentlicht. Der Green Deal Call fördert Innovations- und Demonstrationsvorhaben mit einem Gesamtbudget von ca. einer Milliarde Euro. Unser Online-Seminar konzentriert sich auf den Arbeitsbereich 4 „Energie- und ressourceneffiziente Gebäude“ des Förderaufrufs und zeigt Ihnen bereits vor dessen finaler Veröffentlichung die inhaltlichen Schwerpunkte sowie Ihre konkreten Beteiligungsmöglichkeiten auf.

Energieeffiziente und klimaneutrale Gebäude tragen einen wesentlichen Teil zur Erreichung unserer nationalen und europäischen Klimaziele bei. Deshalb ist die Förderung von Innovations- und Demonstrationsmaßnahmen im Gebäudesektor einer der Kernarbeitsbereiche der Horizon 2020 Green Deal Sonderausschreibung, die im September 2020 veröffentlicht werden wird.

Das Enterprise Europe Network organisiert gemeinsam mit dem Berliner Netzwerk green with IT e.V. und der Nationalen Kontaktstelle Energie ein Online-Seminar, damit Sie sich rechtzeitig auf eine Antragstellung im Rahmen des Förderaufrufs vorbereiten können.
 

Wann? Am 13. August 2020, 10:00 – 11:30 Uhr

Wo? Virtuell über Zoom Meetings
 

Die Nationale Kontaktstelle Energie präsentiert die Inhalte des Green Deal Calls und geht auf Ihre Fragen ein. Prof. Dr. Ernst Huenges vom Deutschen GeoForschungsZentrum und Jörg Lorenz von green with IT e.V. stellen Anwendungsfälle vor und bieten Inspiration für mögliche Forschungsprojekte im Rahmen dieses Förderaufrufs sowie darüber hinaus.

Werfen Sie einen Blick auf die Agenda und melden Sie sich bis zum 11.08.20 an. Vor Beginn des Online-Seminars erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugangslink und weiteren Informationen.

 

Falls Sie sich vorab schon mal schlau machen möchten, finden Sie hier den Draft Text der Förderausschreibung. Formulieren Sie gerne konkrete Fragen und richten Sie diese während des Webseminars an die Expertinnen der NKS Energie.

Datum

Kontakt

Robin Bruck

robin.bruck@berlin-partner.de

+49 30 46302-391

Soziale Medien