DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

26.-28. Oktober 2020: Konferenz "Industrial Technologies 2020 - Transition to Sustainable Prosperity (IndTech 2020)" in Mainz

Die "Industrial Technologies 2020 - Transition to Sustainable Prosperity" (IndTech) findet vom 26.10.2020 bis zum 28.10.2020 in der Rheingoldhalle, Mainz (Deutschland) statt. Themen sind zukunftsbestimmenden Trends und technologischen Herausforderungen der zukünftigen Industrie- und Forschungspolitik in Bereichen wie beispielsweise der Nanotechnologie und fortschrittlichen Materialien.

Die IndTech2020 bietet eine Plattform für Interessenvertreter aus Forschungsorganisationen, Industrie und Politik, um zukünftige Trends, technologische Herausforderungen und die weiteren Schritte zu diskutieren, die erforderlich sind, um die zukünftige europäische Industrie- und Forschungspolitik zu gestalten und zu stärken. Es werden die wichtigsten Bereiche der Basistechnologien wie Nanotechnologien, fortschrittliche Materialien, Biotechnologie und fortgeschrittene Produktion unter den Gesichtspunkten eines sozial gerechten Übergangs zu einer nachhaltigen und grünen Wirtschaf behandelt.

Bestandteil ist eine Kooperationsbörse, die Konferenzteilnehmer bei der Suche nach potenziellen Partnern für die ersten Ausschreibungen im Bereich der industriellen Technologien im Rahmen der Forschungs- und Innovationsprogramme "Horizon Europe" der Europäischen Union unterstützt.

Vorkonferenz-Symposium und Exkursionen | 26. Oktober 2020
Konferenz und Vermittlungsveranstaltung | 27. - 28. Oktober 2020

Registrieren Sie sich für diese Veranstaltung und melden Sie sich gerne bei Fragen bei Jens Woelki

 

 

Datum

Kontakt

Jens Woelki

jens.woelki@berlin-partner.de

+49 30 46302-259

Soziale Medien