DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

6. Oktober 2020: VIRTUELL - European Forum on Science and Education for Sustainability 2020

Das Europäisches Forum für Wissenschaft und Bildung für Nachhaltigkeit 2020 wird am 6. Oktober 2020 stattfinden.

Die Zukunft ist offen. Das machen die Corona-Krise und die großen Herausforderungen unserer Zeit wie der Klimawandel und soziale Ungleichheit eindrücklich klar. Deshalb ist es wichtiger denn je, dass wir als Europäer zusammen handeln, um diese Zukunft zu gestalten! Nur gemeinsam können wir ein starkes, grünes und faires Europa aufbauen.

Für diese europäische Zukunft setzt die UN-Agenda 2030 ambitionierte Ziele (Sustainable Development Goals, SDGs). Zahlreiche Initiativen aus den Mitgliedsstaaten und der Europäischen Kommission, z.B. der Europäische Grüne Deal, verwandeln diese Ziele in eine Chance für Europa.

Ziel des Forums ist es, konkrete Vorschläge zu erarbeiten, wie durch Bildung und Forschung neue Impulse für ein nachhaltiges Europa geschaffen werden können. Einen Schwerpunkt bilden die europäischen Programme Horizont Europa und Erasmus+ sowie die Themen Klimawandel, Kreislaufwirtschaft, soziale Ungleichheit und Bildung für nachhaltige Entwicklung.
 

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Datum

Kontakt

Ulrike Munz

Ulrike.Munz@wfbb.de

+49 331 - 730 61-318

Soziale Medien