DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

ONLINE - Digitale Kick-Off-Veranstaltung zu Horizont Europa

Sie sind für ein forschungstreibendes, innovatives Unternehmen oder eine wissenschaftliche Einrichtung in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg tätig? Sie möchten mehr über das neue EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation "Horizont Europa" erfahren? Dann SAVE THE DATE! Vom 16.-18. Februar 2021 laden wir Sie herzlich zu unserer digitalen Kick-Off-Veranstaltung zu Horizont Europa ein.

Ab 2021 beginnt ein neues EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation: Horizont Europa. Mit einem veranschlagten Budget von rund 85,5 Milliarden Euro ist es das weltweit größte Programm dieser Art. Um Sie von Anfang an mit Horizont Europa vertraut zu machen, laden wir Sie ein zur digitalen Kick-Off-Veranstaltung zu Horizont Europa  vom 16. – 18. Februar 2021.

An drei Tagen haben Sie die Möglichkeit, sich zu verschiedenen Themenschwerpunkten zu informieren und mit Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft digital zu vernetzen. Neben den Neuerungen, die das Programm im Vergleich zum Vorgänger (Horizont 2020) mitbringt, haben wir nützliche Tipps und Tricks für die Antragstellung für Sie. Außerdem wird die Verwertung von Projektergebnissen thematisiert.

Darüber hinaus werden folgende Themenschwerpunkte gesetzt:

  1. Gesundheit
  2. Kultur, Kreativität & inkl. Gesellschaft
  3. Zivile Sicherheit für die Gesellschaft
  4. Digitalisierung, Industrie & Weltraum
  5. Klima, Energie & Mobilität
  6. Bioökonomie, Ernährung, Umwelt

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Weitere Informationen zum Ablauf folgen im Januar 2021.

Datum

Kontakt

Philipp Scherer

philipp.scherer@berlin-partner.de

+49 30 46302-460

Soziale Medien