DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

ONLINE - EIC Innovation Bootcamp 3.0

Im Rahmen des Tech to Market Business Acceleration Services (BAS)-Programms lädt der Europäische Innovationsrat (EIC) EIC Pathfinder (ehemals FET-Open & FET-Proactive) und Transition-Begünstigte ein, sich für das EIC Innovation Bootcamp 3.0 zu bewerben: ein virtuelles viertägiges Intensivtraining in Unternehmertum und Technologievermarktung, das vom 23. bis 25. Mai und am 22. Juni 2022 stattfindet. Ziel ist es, unternehmerische Grundlagen zu vermitteln und Ihre Geschäftsidee/Innovation auf der Grundlage der Ergebnisse Ihrer Forschungs- und Innovationsprojekte vorläufig zu validieren, indem Sie in einem Team von unternehmerischen Forschern arbeiten. (Bewerbungsfrist: 15. April 2022)

Das EIC Innovation Bootcamp 3.0 ist ein neues Konzept, das von den EIC Business Acceleration Services organisiert wird. Das EIC Innovation Bootcamp soll Forschern dabei helfen, sich in der unternehmerischen Welt zurechtzufinden und sich die richtigen Fähigkeiten anzueignen, um das Labor mit einer marktreifen Technologie oder einem marktfähigen Produkt zu verlassen. Das EIC Innovation Bootcamp wird Ihnen einen Leitfaden an die Hand geben, in dem alles erklärt wird, was Sie wissen müssen, um Ihre Innovation in eine brauchbare Lösung zu verwandeln und erfolgreich auf den Markt zu bringen. Sind Sie an dieser Gelegenheit interessiert?

Dann bewerben Sie sich hier bis zum 15. April 2022!

Mehr Informationen und zur Bewerbung

Datum

Kontakt

Doerthe Zeese

doerthe.zeese@berlin-partner.de

+49 (30) 46302 464

Soziale Medien

 

4