DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

ONLINE - Urban Energy Forum 2021 "How to decarbonize the heating and building sector"

Die Sektoren Wärme und Gebäude bieten ein weitreichendes Dekarbonisierungspotenzial und die Fortschritte hier sind weitaus langsamer als in anderen Sektoren. Deshalb fokussiert sich die diesjährige Ausgabe des Urban Energy Forum auf konkrete Lösungsansätze zur Dekarbonisierung im Wärme- und Gebäudesektor. Das UEF ist ein side event des hochrangigen Berlin Energy Transition Dialogue.

Das Urban Energy Forum (UEF) am 18. März bietet spannende Beiträge renommierter Speaker*innen aus der Berliner und der internationalen Energiebranche. Zudem können Sie sich beim virtuellen B2B-Matchmaking über das Netzwerktool "Wonder" mit innovativen Akteuren aus dem Wärme- und dem Gebäudesektor vernetzen.

Die Veranstaltung richtet sich an ein internationales Publikum und findet dementsprechend auf Englisch statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen sowie die Registrierung finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Das UEF ist ein side event des Berlin Energy Transition Dialogue 2021 (16.-17. März), welcher wiederum ebenfalls viele hochrangige Speaker*innen aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft zusammenbringt. 

Datum

Kontakt

Robin Bruck

robin.bruck@berlin-partner.de

+49 30 46302-391

Soziale Medien

 

4