DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

Unternehmerdelegation aus Aserbaidschan

Am 18. Juni 2019 (14:30 bis - 18:00 Uhr) findet im Lindner Congress Hotel Cottbus eine Kooperationsbörse und B2B-Gespräche mit deutschen Unternehmen statt. Hier können Sie Ihr Unternehmen vorstellen (3 bis 5 Minuten pro Unternehmen), alle Delegationsteilnehmer kennenlernen und mit den für Sie interessanten Unternehmen Gespräche führen. Am 19. und 20. Juni finden ganztägig Besuche bei Unternehmen aus der Region statt.

Über das Managerfortbildungsprogramm der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) wird eine 20-köpfige Unternehmerdelegation die Region Südbrandenburg besuchen. Im Mittelpunkt des Besuches stehen das Kennenlernen der Region und der Austausch mit deutschen Unternehmen aus ähnlichen Branchen.

Die größten und bedeutendsten Unternehmen aus Aserbaidschan kommen mit konkreten Import- und Kooperationsabsichten nach Cottbus, um mit Unternehmen aus unserer Region Geschäftskontakte zu knüpfen. Die IHK Cottbus organisiert für ihre Mitgliedsunternehmen eine Kooperationsbörse, bei welcher Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Lösungen in einer kurzen Zeit (max. 3 bis 5 Minuten) den Gästen vorstellen und danach individuelle Gespräche mit den für Sie passenden Unternehmen führen können.

Die Unternehmen aus Aserbaidschan kommen aus den Branchen:

  • Baugewerbe
  • Chemie
  • Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Logistik
  • Tourismus
  • Mode und Textil
  • Lebensmittel
  • Medizinische Verbrauchsmaterialien

Datum

Soziale Medien