DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

VERSCHOBEN auf Juni: Kooperationsbörse im Rahmen der DMEA in Berlin

Auf der DMEA – Europas wichtigster Branchenevent für Healthcare IT – nutzt die Hauptstadtregion ihren Heimvorteil, um innovative Healthcare IT-Lösungen, Expertengespräche und Networking zwischen Unternehmen, Investoren und Kreativen zu präsentieren, all dies auf dem Berlin-Brandenburg Gemeinschaftsstand in Halle 3.2 (Stand D104). Die DMEA wurde auf 16. bis 18. Juni 2020 verschoben.

Die deutsche Hauptstadtregion ist einer der attraktivsten Life-Science- und Gesundheitsstandorte Europas und eine Hochburg der IT-Branche. 

Auf der DMEA – Europas wichtigster Branchenevent für Healthcare IT – nutzt die Hauptstadtregion ihren Heimvorteil, um innovative Healthcare IT-Lösungen, Expertengespräche und Networking zwischen Unternehmen, Investoren und Kreativen zu präsentieren, all dies auf dem Berlin-Brandenburg Gemeinschaftsstand in Halle 3.2 (Stand D104).

Die DMEA findet vom 16. bis 18. Juni 2020 statt.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei mona.meyerzukniendorf@berlin-partner.de und nutzen Sie gerne die Registration.

Datum

Kontakt

Mona Meyer zu Kniendorf

mona.meyerzukniendorf@berlin-partner.de

+49 (30) 46302 532

Soziale Medien