DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

WIRD VERSCHOBEN: Barcamp Sektorenkopplung "Digitale Energie- und Verkehrswende" in Berlin

Das interaktive und dynamische Event ist eine gemeinsame Veranstaltung des Clusters Energietechnik, des Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft und des Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik sowie der Berliner Agentur für Elektromobilität und THE DRIVERY. Es wird auch Informationen zu themenrelevanten aktuellen EU-Förderausschreibungen geben. Die Veranstaltung wird auf Grund der aktuellen Corona-Ausnahmesituation vorerst verschoben.

Auch in diesem Jahr bringt das Barcamp wieder innovative, kreative Köpfe der Energiewirtschaft, Mobilität & Digitalisierung zusammen. Im inhaltlichen Mittelpunkt steht das Schlüsselkonzept der Sektorenkopplung mit dem Fokus auf der Energie- und Verkehrswende. Die Veranstaltung wurde auf Grund der aktuellen Corona-Ausnahmesituation vorerst verschoben

Das Barcamp Sektorenkopplung ist keine Messe, keine Konferenz, keine Vermarktungsplattform. Es gibt keine Unternehmenspräsentationen, sondern eine interaktive Wissensvermittlung, Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Ob langjähriger Experte oder Neueinsteiger, es gilt: Austausch auf Augenhöhe und das "Du" miteinander ist wünschenswert. Deshalb bietet das Barcamp allen Teilnehmenden die Möglichkeit, einen eigenen Speaker-Slot mit einem selbst gewählten Thema zu füllen.

Zudem wird es Informationen zu themenrelevanten aktuellen EU-Förderausschreibungen geben.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Datum

Kontakt

Robin Bruck

robin.bruck@berlin-partner.de

+49 30 46302-391

Soziale Medien