DEUTSCHLAND | Berlin-Brandenburg

 

Workshop zum Thema „Antragstellung in Horizont Europa: Quantentechnologien“

Erhalten Sie Informationen zu aktuellen Quantentechnologie-Ausschreibungen im europäischen Rahmenförderprogramm "Horizont Europa" sowie grundlegende Informationen zur Antragstellung und zum Begutachtungsprozess.

Die Schwerpunktthemen der digitalen Veranstaltung sind „Quantum Computation & Simulation“, „Quantum Communication“, „Quantum Sensing & Metrology“ und „Enabling Technologies“.

Im Vortragsteil des Workshops erhalten Sie zunächst Informationen zu aktuellen Quantentechnologie-Ausschreibungen sowie grundlegende Informationen zur Antragstellung und zum Begutachtungsprozess. Danach bieten wir themenorientierte Vertiefungsvorträge in parallel laufenden Breakout Sessions an, welche darüber hinaus als Partnerbörsen fungieren.

Generelle Kenntnisse zur Struktur und den übergeordneten Zielen von Horizont Europa sowie zu Cluster 4 - Digital, Industry and Space werden vorausgesetzt und bei der Veranstaltung nicht vorgestellt. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne entsprechende Informationen zur Verfügung.

Die Veranstaltung wird aufgrund der Covid-19-Pandemie virtuell durchgeführt. Die Zugangsdaten zur virtuellen Eventplattform erhalten Sie ca. 3 Tage vor der Veranstaltung.

Die Anmeldung erfolgt unter folgendem Linkhttps://survey.pt-dlr.de/index.php?r=survey/index&sid=231882&lang=de

Für weitere Informationen besuchen Sie gerne unsere Homepage: www.nks-dit.de

Datum

Kontakt

Jens Woelki

jens.woelki@berlin-partner.de

+49 30 46302-259

Soziale Medien

 

4